Sie können sich jetzt auch per Mail melden, wenn Sie Fragen oder Anregungen betreffend unserem Schatzkästchen der Natur dem Vogelmoos haben. Die Mailadresse lautet:

vogelmoos@bluewin.ch

 

Es wird sich so bald wie möglich jemand vom Vorstand bei Ihnen melden.

 

Auch unser Kassier gibt Ihnen gerne Auskunft. Seine Telefonnummer lautet:

041 930 00 13

Auch die folgenden Bilder wurden uns von Paul Hug, Geuensee zugestellt.

Herzlichen Dank für die tollen Aufnahmen.

Das Blässhuhn füttert ihr Junges mit einem Frosch

 

 

gemeine Wespen

Eine Sumpfschrecke landete im Netz einer Wespenspinne. Kaum hatte die Wespen-spinne begonnen ihr Opfer "einzupacken", flog die Hornisse dazu, vertrieb die Spinne und übernahm die Beute. Die Wespenspinne versuchte mehrmals die Hornisse zu vertreiben, was aber nicht gelang. Auf einem der Bilder sieht man wie die Spinne sich zu nähern versucht. Die Hornisse begann damit der Heuschrecke den Kopf abzutrennen, frass diesen und einen grossen Teil des Thorax sodass nur die Beine und das Abdomen übrig blieben.

 

 

Vierfleckkreuzspinne

 

Kleiner Fuchs

 

Wiesengrashüpfer

 

Sumpfschrecke

 

Waldbaumläufer

Goldammer

Ringelnatter

Teichfrosch bei der Paarung

Graureiher